Melitta ist seit mehreren Jahrzehnten eine Marke, die Qualität zu einem guten Preis herstellt. Das wurde mit diesem Kaffeevollautomaten einmal wieder bestätigt, denn nicht umsonst gab es bei verschiedenen Tests die Note „ gut“. Gepunktet hat das Gerät im Test vor allem wegen seiner Speicherfunktion, denn dank ihr ist es möglich, dass bis zu vier verschiedene Getränke ihre Genießer finden. Es ist also kein umständliches Programmieren mehr nötig, wenn jeder seinen individuellen Kaffee trinken möchte. Die Maschine bietet aber auch sonst einen sehr hohen Komfort, das gilt besonders für die Aromasafe Dichtung der Bohnenbox.

Mit der Melitta Caffeo CI One Touch kann jeden Morgen mit nur einem Knopfdruck, für jeden Benutzer der Tag perfekt beginnen. Auch beim Zubehör hat Melitta keine Kosten und Mühen gescheut um das Paket abzurunden. Dazu gehören unter anderem ein recht langer Milchschlauch und der Perfect Clean Reinigungsstab. Speziell für dieses Gerät ist beim Lieferumfang auch ein Test Stäbchen enthalten, damit die Wasserhärte ermittelt werden kann. Des Weiteren befinden sich dabei eine Filterpatrone, sowie ein schicker Löffel, mit dem das Kaffeepulver eingefüllt werden kann.

Die Reinigung des Gerätes gestaltet sich als durchaus einfach und auch die Bedienung ist klar und verständlich, dafür sorgt ein LCD- Display das äußerst gut konzeptioniert ist.