Krups überzeugt schon seit Jahrzehnten mit Qualität, die ihres gleichen sucht. Das ist auch wiedermit dem Kaffeevollautomaten Krups EA 8448 der Fall. Schon beim Design wird jedem klar, dass das Gerät nur aus dem Hause Krups stammen kann, denn die gesamte Maschine ist aus einem hochwertigen und leicht zu reinigendem Kunststoff gefertigt.

Im Test fiel vor allem die einfache und unkomplizierte Art der Milchschaum Zubereitung auf. Der Kaffeevollautomat verfügt nämlich über ein zentrales Milcheinzugs System und das ist gegenüber der altbekannten Dampfdüsentechnik einfacher zu bedienen und liefert trotzdem oder gerade deshalb einen Schaum der Extraklasse. Das Gerät zieht die exakt richtige Menge an Milch ein und dann wird sie weiter verarbeitet.

Die Tester kamen zu dem Ergebnis, dass sich ein Kauf lohnt, denn auch in einer kleinen Küche ist der Kaffeevollautomat von Krups immer eine Bereicherung. Was noch positiv im Test auffiel war, dass durch den hohen Pumpendruck auch ein exzellenter Espresso mit dieser Maschine gelingt und die Verarbeitung ist sowieso auf aller höchstem Niveau.Die Optik ist ansprechend und das Gerät lässt sich somit an vielen Orten, beispielsweise, dem Büro integrieren. Des Weitern wurde natürlich auch die automatisch durchlaufenden Entkalkung- sowie Reinigungsprogramme gelobt.