In Testergebnisse fließen mehrere Faktoren ein und tragen dazu bei, ob ein Gerät ausgezeichnet wird oder nicht. Bei dem Siebträger Gaggia R 19833 waren sich die Tester schnell einig, dass es diese Maschine verdient hatte, ganz vorne mit dabei zu sein. Von Vorteil war nicht nur die robuste Verarbeitung und das edle Design, sondern auch der Geschmack, der zu einem guten Ergebnis beitrug.

Besonders die gute Crema, der Geschmack und nicht zuletzt die ausdauernde Haltbarkeit der Maschine wurden im Test bewertet. Der Gaggia Automat ist mit allem ausgestattet, was eine gute Maschine haben sollte, hier sticht besonders ein Elektroventil heraus, dass mit einem durchweg konstanten Pumpendruck aufwarten kann. Der Druck von 15 bar ist auch für die gute Qualität der Crema verantwortlich.

Das einzige Manko war der Wassertank, der sich nicht ganz einfach füllen lässt, aber ein Fassungsvermögen von mehr als 2 Litern hat. Natürlich hat auch diese Maschine einen Tassenwärmer, der für den perfekten Espresso sorgt. Der Nutzer kann entscheiden, ob er eine oder zwei Tassen zubereiten möchte, da das Gerät über eine Heizfläche verfügt, kann die zweite Tasse ruhig etwas länger stehen bleiben, denn durch diese Einrichtung kann verhindert werden, dass diese Tasse schnell auskühlt. Das Gewicht sorgte im Test für einen weiteren Pluspunkt, denn da sie äußerst schwer ist, kann ein sicherer Stand garantiert werden.

 

 

 

 

Gaggia RI9833/71 Kaffeevollautomat
4.0 von 5 Sternen 4.0 von 5 Sterne bei 6 Kundenbewertungen
Gaggia RI9833/71 Kaffeevollautomat Brera (Dampfdüse) silber

Bei Amazon kaufen Sie garantiert ohne Risiko!