Der DeLonghi ESAM 3550 Kaffeevollautomat Automatic cappuccino Test lässt keine Zweifel offen: Diese Maschine ist ein unbedingtes „must-have“ für Cappuccino-Liebhaber und die, die es gerne werden wollen! Hier gelingt der Cappuccino fast wie von selbst, man muss lediglich auf einen Knopf drücken und schon füllt sich die vorab bereitgestellte Tasse mit einer Mischung aus Espresso und cremigem Milchschaum der Extraklasse. Nach Gebrauch kann der Milchbehälter dann abgenommen und im Kühlschrank aufbewahrt werden. Und wer seinen Espresso lieber ohne Milch, also pur und eben als „Espresso“ trinken will, der wird bei dieser wunderschönen und gelungenen Crema sicherlich gerne noch ein oder zwei Tässchen mehr trinken wollen. Was bei der schnellen Aufheizzeit dieser Maschine auch einfach und äußerst praktikabel durchführbar ist.

Weiterhin fällt beim DeLonghi ESAM 3550 Kaffeevollautomat Automatic cappuccino Test die funktionale Gestaltung des digitalen Displays auf, anhand dessen die Bedienung kinderleicht durchführbar ist. Interessant ist auch der Aspekt, dass das Gerät sowohl mit Kaffeebohnen also auch mit bereits vorgemahlenem Kaffeemehl betrieben werden kann. Und das ohne kompliziertes Wechseln oder Ausschütten, denn diese Maschine bietet dem Nutzer ein Fach für die ganzen Bohnen und ein Fach für Kaffeepulver an. Und damit schließlich auch die Stärke des Kaffees variabel ist, gibt es fünf voreingestellte Kaffeestärken, deren Bandbreite von extra mild bis sehr kräftig nahezu jeden Geschmackstyp abdeckt.

Einen kleinen Minuspunkt gibt es allerdings beim DeLonghi ESAM 3550 Test zu vermerken. Bei dieser Maschine wurde viel Wert auf die Kompaktheit als auf große Vorratsbehälter gelegt wurde. Und dieser Vorstellung einer kompakten Maschine, die selbst in der kleinsten Küche noch Platz findet, fiel auch die Höhe des Kaffeeauslasser zum Opfer. Der Kaffeeauslauf ist zwar höhenverstellbar, aber ab einer Tassenhöhe über elf Zentimeter muss man die Tasse trotzdem kippen, um sie unterstellen und anschließend wieder entnehmen zu können. Wer ein einigermaßen geschicktes Händchen hat, kann durchaus auch höhere Tassen unterstellen, aber dennoch ist die Auslassdüse anschließend mit Milchschaum, Kaffee oder Crema überzogen und muss dann extra gereinigt werden.

Allerdings wird dieser kleine Nachteil spätestens durch das intensive Kaffeearoma, welches anhand des Vorbrüh-Aroma-Systems seine Krönung erhält, mehr als nur ausgeglichen. Auch die automatische Abschaltung, deren Zeitpunkt individuell einstellbar ist, ist ein klarer Vorteil gegenüber anderen Maschinen. So muss man nicht immer „mitdenken“ und kann auch mal schnell außer Haus gehen, ohne sich ständig Gedanken darüber machen zu müssen, ob die Kaffeemaschine jetzt an ist oder nicht.

Auch Teegenießer kommen bei dieser Maschine auf ihre Kosten, denn anhand der Heißwasserdüse kann man sich schnell mal auch im Vorübergehen eine Tasse mit heißem Tee bereiten, ohne ungeduldig neben einem langsam aufheizenden Wasserkocher warten zu müssen.

Und auch beim Thema Reinigung sind Ungeduld und langes Warten keinesfalls mit von der Partie. Schließlich besitzt dieses Gerät eine vollautomatischen Spül- und Entkalkungsprogramm und auch die speziell patentierte Brühgruppe kann man mit wenigen Handgriffen entnehmen, reinigen und wieder einsetzen.

Zum Schluss müssen natürlich auch noch die beheizbare Tassenabstellfläche und die herausnehmbare Abtropfschale erwähnt werden. Diese sind zwar in der Welt der Kaffeemaschinen und Kaffeevollautomaten schon seit langer Zeit Standard, aber dennoch immer wieder auch ein Punkt für die Mängelrüge. Beim DeLonghi ESAM 3550 Kaffeevollautomat Test allerdings nicht, hier werden die aufgestellten Tassen wirklich heiß und die Abtropfschale ist auch ohne handwerkliches Geschick leicht entnehmbar.

Fazit: Alles in allem kann man diese Kaufentscheidung nur begrüßen. Und wer noch Zweifel hat, dem sei gesagt, dass der mit dieser Maschine hergestellte Espresso oder Cappuccino durchaus mit dem Heißgetränk beim Italiener mithalten kann. Nicht unbedingt beim Lärmpegel, hier schneidet der DeLonghi ESAM 3550 Kaffeevollautomat nämlich bei den Testergebnissen besser ab als so manche professionell eingesetzte Maschine, aber hinsichtlich der hochwertigen Qualität und des aromareichen und runden Geschmacks auf jeden Fall! Von daher belegt dieser Kaffeevollautomat einen der Top Plätze in der Kaffeevollautomat-Bestenliste.

DeLonghi ESAM 3550
4.4 von 5 Sternen 4.4 von 5 Sterne bei 26 Kundenbewertungen
DeLonghi ESAM 3550 Kaffee-Vollautomat Magnifica (1,8L, 15 bar, integriertes Milchsystem) schwarz

Bei Amazon kaufen Sie garantiert ohne Risiko!