Die De Longhi Magnifica besticht durch ihr klares und kompaktes Design, wie durch ihr Können. Sie hat eine Milchaufschäumdüse für den perfekten Cappuccino oder Latte Macchiato. Des Weiteren kann natürlich die Brühgruppe entfernt werden, dass macht eine Reinigung leichter und die Maschine ist dadurch hygienischer. Im Test wurde die manuelle Einstellung der Kaffeestärken heraus gehoben und auch der integrierte De Longhi Wasserfilter. Der Hersteller hat sogar an die Frische der Bohnen gedacht, da der Behälter über einen Aromaschutzdeckel verfügt.

Das Mahlwerk ist so leise, 13 stufig und der Mahl Grad kann natürlich auch individuell gewählt werden. Der Nutzer kann sich aussuchen, welchen Kaffee er möchte, von mild bis aromatisch stark ist alles vorhanden. Der Wassertank fasst eine Wassermenge von immerhin 1,8 Litern und kann leicht an der Frontseite entnommen und wieder eingesetzt werden. Eine Heißwasser Funktion sorgt außerdem dafür, dass auch die Teetrinker auf ihre Kosten kommen.

Die beheizbare Tassen Abstellfläche gibt es ebenso dazu, wie eine abnehmbare Abtropfschale. Natürlich kann auch bei diesem Gerät der Kaffeeauslauf verstellt werden, sodass nicht nur Tassen zum Einsatz kommen können, sondern auch Gläser. Der Kaffeevollautomat hat zudem eine automatische Abschaltung und da der Pumpendruck 15 bar beträgt, sorgt das Gerät immer für einen vollendeten Kaffeegenuss.

 

 

 

 

 

De’Longhi Magnifica S
4.2 von 5 Sternen 4.2 von 5 Sterne bei 20 Kundenbewertungen
De'Longhi Magnifica S ECAM 21.116.SB Kaffeevollautomat (Direktwahltasten und Drehregler, Milchaufschäumdüse, Kegelmahlwerk 13 Stufen, Herausnehmbare Brühgruppe, 2-Tassen-Funktion) silber/schwarz

Bei Amazon kaufen Sie garantiert ohne Risiko!